View Post

KREATOPIA – Branchenkonferenz der Kultur- und Kreativwirtschaft

In GründerNews_Bild, GründerThemen by Ralph Schipke

Die Branchenkonferenz der Kultur- und Kreativwirtschaft Mecklenburg-Vorpommern 2017 „KREATOPIA“ macht die Vielfalt, Kreativität und das Innovationspotential der Kultur- und Kreativwirtschaft in einem unkonventionellen Konferenzformat sichtbar und erlebbar. Am Donnerstag, den 23.November, laden das Landesnetzwerk Kreative MV, das Wirtschaftsministerium Mecklenburg-Vorpommern und die IHK zu Rostock zur 3. Landesbranchenkonferenz nach Rostock ein. Von 10 bis 16 Uhr werden Vielfalt, Kreativität und das Innovationspotential der Kultur- und Kreativwirtschaft erlebbar.

View Post

Die Zusammenarbeit von Startups und Mittelstand kann die Innovationskraft stärken

In GründerThemen by Ralph Schipke

Die Zusammenarbeit von Startups und Mittelständlern verspricht Vorteile für beide Seiten und kann darüber hinaus zur Sicherung der Innovationskraft in Deutschland beitragen. Wie künftig mehr Kooperationen entstehen können, hat eine interdisziplinäre Studie des Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG) qualitativ untersucht.

View Post

Start-ups brauchen endlich bessere Rahmenbedingungen!

In GründerThemen by Ralph Schipke

Die Start-ups von heute sind der innovative Mittelstand von morgen. Obwohl die Politik das erkannt hat, hapert es bei den Bedingungen für Gründer nach wie vor. Die IHKs haben bundesweit rund 300 Start-ups gefragt, wie eine künftige Bundesregierung den Standort Deutschland für sie attraktiver machen könnte.

View Post

Neulandgewinner. Zukunft erfinden vor Ort

In GründerThemen by Ralph Schipke

Mit dem Programm „Neulandgewinner. Zukunft erfinden vor Ort“ fördert die Robert Bosch Stiftung engagierte Menschen, die durch ihr Denken und ihr Tun den gesellschaftlichen Zusammenhalt in ländlichen Räumen Ostdeutschlands stärken. Wir begreifen diese Menschen als „mutige Akteure“ und unter-stützen sie und ihre Vorhaben darin, ihre Vision von einem besseren Leben zu verwirklichen.

View Post

Was Start-ups wollen

In GründerThemen by Barbara Behr

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat in einer Broschüre Empfehlungen zur Unterstützung innovativer und wachstumsstarker Gründungen zusammengestellt. Startups befragt Um herauszufinden, welche politischen Maßnahmen zu mehr wachstumsstarken und innovativen Startups in Deutschland führen würden, hat der DIHK im Rahmen eines bundesweiten IHK-Aktionstages für Startups am 29. März 2017 die …

View Post

Daseinsvorsorge in Stadt und Land sichern

In GründerThemen by Ralph Schipke

Zwischen 2005 und 2015 kamen 1,4 Millionen Menschen in die Großstädte. Die Ballungsräume bleiben bevorzugtes Ziel von Zuzügen aus dem In- und Ausland. Die wachsenden Großstädte und ihr Umland müssen sich demnach auf steigende Bedarfe an wohnortnahen Angeboten wie bei Kitas, Schulen oder Bus und Bahn einstellen. In der Mehrzahl der Kleinstädte sowie der Landgemeinden gingen dagegen im selben Zeitraum die Bevölkerungszahlen zurück. Die Aussagen des Raumordnungsberichts basieren auf zahlreichen Datenquellen, die das BBSR in seinem räumlichen Informationssystem laufend erfasst. Schlussfolgerungen und Strategieempfehlungen für die Politik runden jedes Kapitel ab.