View Post

Niedrigerer Rentenbeitragssatz im kommenden Jahr

In GründerNews by Barbara Behr

Das Bundeskabinett hat am 22.11.2017 den Rentenversicherungsbericht 2017 sowie die Beitragssatzverordnung 2018 beschlossen. Der Rentenversicherungsbericht wird jährlich vorgelegt und informiert insbesondere über die Entwicklung der Einnahmen und Ausgaben der gesetzlichen Rentenversicherung, der Nachhaltigkeitsrücklage sowie des jeweils erforderlichen Beitragssatzes in den nächsten 15 Kalenderjahren. Mit der Beitragssatzverordnung 2018 hat das Kabinett …

View Post

Öffentliche Ausschreibungen: E-Vergabe

In GründerNews by Barbara Behr

Mit der elektronischen Beschaffung (E-Vergabe) können Vergabeverfahren öffentlicher Auftraggeber vollständig über das Internet und spezielle Vergabeplattformen abgewickelt werden. Der Vorteil: Sowohl für den öffentlichen Auftraggeber als auch für private Auftragnehmer ist die E-Vergabe effizienter aufgrund einheitlicher Verfahren und geringerer Kosten. Bis spätestens 18. Oktober 2018 müssen alle Auftraggeber und Auftragnehmer …

View Post

Soziale Medien: Wenn Freunde zu Objekten werden

In GründerNews, Hochschulen by Ralph Schipke

Warum nutzen Menschen soziale Medien? Um diese Frage zu beantworten, haben Sozialpsychologen der Ruhr-Universität Bochum (RUB) über 500 Facebooknutzer online nach ihrer Persönlichkeitsstruktur und ihrer Nutzung der Plattform befragt. Auf Basis der Ergebnisse haben sie die erste übergreifende Theorie zur Nutzung von sozialen Medien entwickelt. Der Schlüssel liegt demnach in der Selbstregulation: Wir nutzen Facebook so, dass wir uns wohl fühlen und hoffen, unsere Ziele zu erreichen.

View Post

Die zweijährige Verjährungsfrist für Leistungsmängel gilt nicht immer

In GründerNews by Barbara Behr

Die zweijährige Verjährungsfrist des § 13 Nr. 4 Abs. 1 VOB/B gilt nicht, wenn ein augenfälliger Leistungsmangel vom Werkunternehmer arglistig verschwiegen wurde, so der Bundesgerichtshof mit Beschluss vom 21.06.2017. Der Auftraggeber begehrte im entschiedenen Fall vom beklagten Auftragnehmer Schadensersatz wegen heruntergefallener Deckenplatten in einer Produktionshalle. Die Anfang 2001 beauftragten Trockenausbauarbeiten …

View Post

Rechnungen über Kleinbeträge

In GründerNews by Barbara Behr

Durch Artikel 5 des Zweiten Bürokratieentlastungsgesetzes ist die Grenze des § 33 der Umsatzsteuer-Durchführungsverordnung (UStDV) für Kleinbetragsrechnungen von 150 EUR auf 250 EUR erhöht worden. Die Änderung ist nach Artikel 9 Absatz 2 des Zweiten Bürokratieentlastungsgesetzes rückwirkend zum 1. Januar 2017 in Kraft getreten. Das bedeutet, dass auch Rechnungen, die nach …

View Post

Förderinitiative „digital.engagiert“

In GründerNews, Wettbewerbe by Barbara Behr

„digital.engagiert“ ist eine Förderinitiative von Amazon und Stifterverband. Sie unterstützt Projektideen zur Digitalisierung der Zivilgesellschaft – damit gemeinnützige Organisationen mehr von den Möglichkeiten einer digitalen Zukunft profitieren. Im Rahmen der Förderinitiative „digital.engagiert“ können sich alle Akteure bewerben (gleich ob gemeinnützig oder nicht), die mit ihren digitalen Innovationen Impulse zur Weiterentwicklung …